Carpe Noctem

Carpe Noctem

Beschreibung:

Furios – Instrumental – Energiegeladen. Eine Symbiose aus klassischer Virtuosität, atomsphärischen Klangwelten und Metal-eigener Kraft verbindet Violine und Celli mit Schlagzeug und Bass. Auf ihren Konzerten begegnen sich Headbanger und Philharmoniker, um das Quintett in grenzenloser Spielfreude bei der scheinbar schier schrankenlosen Zerstörung ihrer Bogenbespannung zu erleben.

https://www.carpenoctem.band/